Convention Bureau Rhein-Neckar

Detail

Zur Übersicht 09.10.2017

Die "Aufstiegshelfer-Initiative" geht in die zweite Runde und m:con Geschäftsführer Johann W. Wagner ist wieder mit dabei

Bildquelle: Anpfiff ins Leben e.V.

Die einmalige Initiative macht gesellschaftliches Engagement in der Metropolregion Rhein-Neckar zur Chefsache. 14 beteiligte Wirtschaftsvertreter engagieren sich persönlich für einen Schützling aus der „Anpfiff ins Leben“-Förderung. Durch ihre Botschafterrolle stellen sie klar, dass in ihren Unternehmen soziales Engagement eine Hauptrolle spielt.

Anpfiff ins Leben e.V. möchte so das öffentliche Interesse auf die wichtigen sozialen Angebote in den Bereichen Jugendsportförderung und Bewegungsförderung für Amputierte lenken und viele weitere Unternehmen zum Mitmachen motivieren. Die Aufstiegshelfer-Initiative 2017 erweitert ihren Spielraum auf die Themen Integration, Inklusion, Bildung, Gesundheit und Soziales.

m:con Geschäftsführer Johann W. Wagner ist auch in diesem Jahr wieder als Aufstiegshelfer mit dabei, gemeinsam mit der m:con Auszubildenden Sevda Turan.

Mehr Informationen zum Projekt und der m:con als Aufstiegshelfer hier.

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben: mit dem Newsletter des Convention Bureau MRN.

abonnieren